Direkt zum Hauptbereich

Posts

About my life - #Yoga & Ich

Warum ich beschlossen habe mich in 2019 mit Yoga zu befassen
Hallo ihr lieben :)
Wie ihr vielleicht gemerkt habt, ist es hier auf meinem Blog momentan sehr ruhig geworden. Das liegt nicht daran, dass ich gar nicht mehr lese oder das ich keine Lust mehr habe zu bloggen. Es liegt gerade einfach an meinem Studium, da ich im Februar meine erste Klausur schreibe und viel Zeit mit lernen verbringe und euch deswegen nicht einfach Rezensionen, die ich quasi dann in 5 Minuten runterrattern würde, präsentieren möchte. Derzeit lese ich einfach eher für mich und lasse euch dafür eben in Instagram ab und an was über meine Currently Readings hören/lesen. Ab Februar soll sich das aber auch wieder ändern, denn wenn meine Klausur rum ist, möchte ich hier wieder aktiver werden :)
So, nun zum eigentlichen Thema: Ich habe schon Ende letzten Jahres immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt, mich mit Yoga oder Meditation auseinander zu setzen.
Warum? Naja dafür gibt es ein paar Gründe, zum einen weil ich e…

Rezension "Die Schneeschwester"

"Die Schneeschwester" von Maja Lunde

*Hinweis, bei dem vorgestellten Buch handelt es sich um ein gesponsertes Produkt* Vielen Dank an den btbVerlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares! Meine Meinung wird dadurch in keinerlei Hinsicht beeinflusst. 

generelles zum Buch:
Autor: Maja Lunde Verlag: Btb Seitenzahl: 200 Preis: 15,00€ Hardcover ISBN-13:978-3442758272

Klappentext:
Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Klementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und Julian hat eigentlich nur ein Gefühl: Weihnachten ist abgesagt. Bis Julian eines Wintertages Hedvig begegnet. Hedvig hat grüne Augen, redet schneller als der Wind und liebt Weihnachten über alles. Ganz langsam glaubt Julian, dass es doch ein Weihnachten für ihn geben k…

Rezension "Nächstes Jahr am selben Tag"

"Nächstes Jahr am selben Tag" von Colleen Hoover


generelles zum Buch:
Autor: Colleen Hoover Verlag: dtv Seitenzahl: 376 Preis: 14,95€ Broschiert ISBN-13:  978-3423740258
Klappentext:
New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend. Doch fünf Jahre sind …

Rezension "Elfenkrone"

"Elfenkrone" von Holly Black

Hinweis, bei dem vorgestellten Buch handelt es sich um ein gesponsertes Produkt* Vielen Dank an den cbj Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares! Meine Meinung wird dadurch in keinerlei Hinsicht beeinflusst. 

generelles zum Buch:
Autor: Holly Black Verlag: Cbj Seitenzahl: 450 Preis: 18,00€ Hardcover ISBN-13: 978-3570165263

Klappentext:
Sie sind schön wie das Feuer und gnadenlos wie Schwerter – bis ein Mädchen ihnen Einhalt gebietet ...

»Natürlich möchte ich wie sie sein. Sie sind unsterblich. Cardan ist der Schönste von allen. Und ich hasse ihn mehr als den Rest. Ich hasse ihn so sehr, dass ich manchmal kaum Luft bekomme, wenn ich ihn ansehe…« Jude ist sieben, als ihre Eltern ermordet werden und sie gemeinsam mit ihren Schwestern an den Hof des Elfenkönigs verschleppt wird. Zehn Jahre später hat Jude nur ein Ziel vor Augen: dazuzugehören, um jeden Preis. Doch die meisten Elfen verachten Sterbliche wie sie. Ihr erbittertster Widersacher:…

Rezension "Treffen sich zwei Träume. Beide platzen."

"Treffen sich zwei Träume. Beide platzen." von Patrick Salmen
generelles zum Buch:
Autor: Patrick Salmen Verlag: Knaur Seitenzahl: 208 Preis: 9,99€ Taschenbuch ISBN-13: 978-3426521649
Klappentext:
Nach »Ich habe eine Axt« und »Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute« meldet sich Autor und Kabarettist Patrick Salmen, der mit seiner Bart-Hymne ›rostrotkupferbraunfastbronze‹ einst Kult-Status erreichte, mit neuen humoristischen Kurzgeschichten und einer großen Bühnenshow zurück: »Treffen sich zwei Träume. Beide platzen.« – der Titel ist Programm und steckt wieder voller absurd-witziger Dialoge und spitzfindiger Beobachtungen über den Alltag des modernen Stadtmenschen. Ob Chia-Samen, DIY-Wahn, Food Trucks, Bio-Kisten, Blechschilder mit pfiffigen Lebensweisheiten, Achtsamkeits-Apps oder auch das Horrorszenario Pärchen-Abend – die Lebensweise der urbanen Selbstoptimierer wird von Patrick Salmen in gewohnt sarkastischer und selbstironischer Art bestaunt und seziert.
Meine Meinung d…

Rezension "Hör auf zu lügen"

"Hör auf zu lügen" von Phillippe Besson
Hinweis, bei dem vorgestellten Buch handelt es sich um ein gesponsertes Produkt* Vielen Dank an den C. Bertelsmann Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares! Meine Meinung wird dadurch in keinerlei Hinsicht beeinflusst. 

generelles zum Buch:
Autor: Phillipe Besson Verlag: C.Bertelsmann Seitenzahl: 160 Preis: 20,00€ Hardcover ISBN-13: 978-3-570-10341-8

Klappentext:

"Brokeback Mountain" aus Frankreich: Die tragische Geschichte einer homosexuellen Liebe - authentisch und zutiefst berührend

Philippe ist 17 Jahre alt und ein Außenseiter. Als hochbegabter Sohn des Schuldirektors, der wenig Kontakt zu den Mitschülern hat, lebt er in einem französischen Provinznest. Er fühlt sich von seinem Klassenkameraden Thomas, einem geheimnisvollen und charismatischen Winzersohn, angezogen und ist ganz verblüfft, als dieser sein Interesse erwidert. Thomas wird seine erste und große Liebe. Eine Liebe, die nur im Verborgenen gelebt werden …

Rezension "Wunderbarer Winter"

"Wunderbarer Winter" von Emma Mitchell

Hinweis, bei dem vorgestellten Buch handelt es sich um ein gesponsertes Produkt* Vielen Dank an den Kösel Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares! Meine Meinung wird dadurch in keinerlei Hinsicht beeinflusst. 

generelles zum Buch:
Autor: Emma Mitchell Verlag: Kösel Seitenzahl: 128 Preis: 18,00€ Hardcover ISBN-13: 978-3466347094

Klappentext:
Hyggeliges Vergnügen statt Winterblues Was tun an frostigen Tagen und langen Winterabenden? Um sich die kalte Jahreszeit zum Freund zu machen, kuscheln Sie sich am besten mit diesem inspirierenden Buch ein und lassen sich von einem der vielen schönen Projekte darin verführen. Ob man sich nun mit leckeren Apfel-Karamell-Schnecken oder selbstgemachtem Gin verwöhnt, sich selbst eine Halskette fertigt, einen Kranz windet, Vogelfutter oder gemusterte Handstulpen selbst herstellt, alles lädt zum winterlichen Wohlfühlen ein.  »Das schönste, köstlichste, inspirierendste Buch, das auch den trostlose…